Feed on
Posts
Comments

Judas Kushner

This post is also available in: Englisch

Hat jemand Ann Coulters neueste Kolumne gelesen? Sie entfesselt die Hölle.

Selbst nachdem Trump die Präsidentschaft gewonnen hatte, war Jared Kushner laut Vicky Wards großartigem neuen Buch Kushner, Inc.: Greed von seinem Schwiegervater in Verlegenheit gebracht worden. Ambition. Korruption. Die außergewöhnliche Geschichte von Jared Kushner und Ivanka Trump

In einer Rede vor Hunderten von New Yorker Bankern und Geschäftsleuten am 16. Dezember 2016 gab Jared zu, dass Trump „aus der Ferne leicht zu hassen“ sei. Aber keine Sorge, sagte er, Trump würde seine Wahlversprechen nicht einhalten – insbesondere in Bezug auf die Einwanderung.

Ein Bankier, der die Rede hörte, war entsetzt und schockiert über Jareds Arroganz zu glauben, er könne den Präsidenten „kontrollieren“.

Witz ist auf ihn. Es stellte sich heraus, dass Jared Recht hatte. Er kontrolliert Trump.

Sie führt alle Möglichkeiten auf, wie Judas Kushner die MAGA-Agenda, für die Trump kämpfte, verraten und untergraben hat. Zum Beispiel,

Zu Beginn der Amtszeit forderte Jared Trump auf, den weithin unpopulären Republikaner Luther Strange beim Senatsrennen 2017 in Alabama zu unterstützen, um Jeff Sessions zu ersetzen.

Wie die Nacht auf den Tag folgt, erlitt Trump eine demütigende Niederlage. Es stellte sich heraus, dass Alabamianer irgendeinen Fremden vorzogen. Zuerst stimmten sie für eine Nuss in der Grundschule und dann für einen Demokraten im General.

Wenn sie sich auf diese „Nuss“ Roy Moore bezieht, freue ich mich, ihr mitteilen zu können, dass Moore jetzt in einer Umfrage des Senats von Alabama führend ist (und seine Unterstützung bei Frauen höher ist als bei Männern).

Ich frage mich, wie viele sich daran erinnern werden, dass ich kurz nach Trumps Amtsantritt vorausgesagt habe, dass die größte Gefahr für seine Präsidentschaft die Familie in seinem inneren Kreis sein würde. Ich schrieb, dass Javanka Trumps Achillesferse werden könnte. Meine Argumentation war einfach: Niemand, der Trump nahe stand und sich auf den MAGA-Zeitgeist einließ, würde sich frei fühlen, „Papas kleines Mädchen“ (das aus allen Berichten eine kosmopolitische Shitlib der Gartenart ist) zu kritisieren und Jareds ideologische Loyalität wäre zuerst und zuletzt zu seinem Stamm.

Ich habe vor einigen Monaten eine ähnliche Vorhersage getroffen, als sich herausstellte, dass der Trump Train auf Entgleisung zusteuerte: Bernard Sanders würde 2020 gewinnen, wenn Trump nicht bald eine Kurskorrektur durchführen würde.

In letzter Zeit gab es Schimmer einer Korrektur, aber nichts wird eine so laute und klare Botschaft senden wie Präsident Trump, der Judas Kushner aus dem Weißen Haus tritt.

Tu es für die vergessenen Amerikaner, Mr. Trump, auch wenn du einen bevorzugten Amerikaner opfern musst.

PS A. Anglin schrieb eine ausgezeichnete Langform-Rezension des Buches Kushner, Inc.

[crypto-donation-box]

Comments are closed.