Feed on
Posts
Comments

This post is also available in: Englisch

Ich habe mich entschieden gegen Online-Dating als etwas anderes als eine Hobby-Ergänzung zur Verführung des Fleischraums ausgesprochen.

Online-Dating ist eine ausgetrocknete Wüste aus Beta-Durst und ego-gestreichelten Jane. Streik eins.

Online-Dating bewaffnet weibliche Hypergamie, wobei 80/20 (weniger großzügig, 90/10) das Gesetz des Landes ist. Streik zwei.

Beim Online-Dating werden grobe männliche SMV-Kennzahlen wie die Körpergröße hervorgehoben, auf Kosten ebenso verlockender männlicher SMV-Kriterien wie Charme, Körpersprache und soziale Dominanz. Streik drei.

Online-Dating im laufenden Jahr wählt für BPD-Frauen und Kohlebrenner, die gutes Pump- und Dump-Material sein können, aber keine lebensfähigen LTR-Kandidaten. Du bist draußen!

Spiel mit Online-Dating herum, aber stütz dich nicht darauf, um deine Muschiplatte zu füllen.

Erwarte gerade jetzt nicht viel, denn Online-Dating ist konvergiert und The Woke verwandelt es in ein hypergames Funhouse, in dem Männer keinen Einfluss haben und Frauen alle Vorteile genießen. Tinder fügt eine Höhenüberprüfung für Männer hinzu.*

Ich bin mir sicher, dass in Kürze Überprüfungen des Gewichts, des Alters und der N-Anzahl von Frauen hinzugefügt werden. /rhetorisch

Online-Dating wird nur für Männer schlimmer. Mein Rat an Männer ist, das Telefon abzunehmen und auf die Straße, in Bars, Clubs usw. zu gehen. Die alte Schule kommt zurück.

Doug gibt den besten Rat für Männer unter 90 Jahren, die darauf bestehen, das letzte Stück sauren Saft aus der Online-Dating-Zitronenschale zu pressen.

Lüge einfach und schalte den Charme ein, wenn du dich triffst.

Männer können mit eklatanten, leicht entlarvbaren Lügen davonkommen, weil sie die Möglichkeit haben, Frauen mit ihrem Selbstvertrauen zu überzeugen und na sais quoi zu wichsen. Ein Mann, der online über seine Größe gelogen hat, kann die anfängliche Unbeholfenheit im Fleischraum fachmännisch umgestalten und das Mädchen für sich gewinnen, aber ein Mädchen, das sich über sein Gewicht flachlegen lässt, wird niemals den Schildkrötenschwanz eines Mannes zu einem Boner für sie umgestalten.

Ich werde diesen Beitrag mit einem fantastischen Kommentar zu diesem Thema von J. Y.:

Nur 13% der Männer sind 6′ groß oder größer. Und auf Online-Dating-Seiten sind Männer unter 6′ für Frauen buchstäblich unsichtbar, da fast alle Frauen Auswahlkriterien verwenden, die 87% der Männer ausschließen.

Dies bedeutet, dass Online-Dating für jeden Mann unter 6′ eine Verschwendung von Zeit, Geld, Mühe usw. ist, es sei denn, er ist auf einer Millionärs-Dating-Website.

Mit der bemerkenswerten Ausnahme der einen Dating-Seite, die ich unterstütze, sollten Männer unter 6′ und mit einem Nettowert unter 1 Mio. USD Dating-Seiten insgesamt VERLASSEN.

@AnonymousFred514 brachte jedoch einen wichtigen Nachtrag hervor: Über 6′ groß und daher für Frauen auf Dating-Seiten mindestens *sichtbar* zu sein, bedeutet NICHT, dass du mit grundlegendem menschlichen Anstand behandelt wirst oder sogar Frauen triffst, die für Beziehungen geeignet sind.

Das bringt mich zu meinem Punkt. Männer müssen sich entwickeln, um ihr Bestes zu geben und sich an Frauen IN PERSON zu wenden.

Ich weiß, dass dies nicht einfach ist und ich weiß, dass Ablehnung eintreten wird – aber es ist der einzige Weg. Und es funktioniert. Es hat seit Tausenden von Jahren funktioniert.

Schrecke nicht vor dem Wort „Entwickeln“ zurück. Der einzige Grund, warum wir noch existieren, ist, dass Männer seit Tausenden von Jahren einfach das sind, was sie natürlich waren… ARBEITET. Ein Großteil dieser „Entwicklung“ besteht darin, Bullshit, Propaganda und Gehirnwäsche nicht zu lernen.

Ja, lass auf jeden Fall zusätzliches Schmalz fallen, mach keine Schulden, trainiere regelmäßig und hör auf, Müll zu entsorgen. Neuorientierung vom Konsumismus zur Selbstversorgung und Zukunftsorientierung. Anständig kleiden (nicht metrosexuell) – saubere Kleidung, die richtig passt. Aber dies war tatsächlich der natürliche Zustand der Dinge vor nicht allzu langer Zeit. Sobald du den Übergang vorgenommen hast, ist die Wartung einfach.

Ich bin einer der Amorati – Absolventin des Ars Amorata-Programms, bei dem man im Rahmen einer Ausbildung buchstäblich über 100 Frauen anspricht. (Einen Überblick erhältst du im Buch „The Alabaster Girl“.)

Ich bin nicht hier, um für dieses spezielle Programm zu werben. Lies @rooshv (Spiel, Dame), lies @Heartiste, lies sogar Simon Sheppard (heretical.com) oder Athol Kay (Grundierung für das Sexualleben eines verheirateten Mannes) und beschäftige dich mit den Grundlagen der Interaktion zwischen Mann und Frau und VERGISS all den Bullshit und die Lügen, die dir über „was Frauen wollen“ beigebracht wurden.

Eine Frau will einen Mann. Alles andere ist eine absichtliche Perversion ihrer Wünsche mit künstlichen Mitteln. Aber in ihrem Kern ist es ihr Instinkt, einen Mann zu wollen, der männlich ist.

Und der Schlüssel zur Umgehung von Tonnen von Müll liegt darin, dass man als Mann das ist, was die Natur aus einem gemacht hat und direkt vor einer Frau steht, ihren Blick hält und sie einlädt, sich einem anzuschließen.

„Entwickle dich als Mann“ ist eine andere Art, „Spiel“ zu sagen.

Oh sicher, da ist noch mehr. Wenn man einen Splitter schwingt und fünf Stunden lang Holz hacken kann, ist man geistig, körperlich und ja emotionaler entwickelt als 90% der amerikanischen Männer.

Aber es gibt nichts Schöneres als den ROI des Spiels.

De-Betafication wird die Geschichte des 21. Jahrhunderts sein, was eine andere Art zu sagen ist (Cribbing PA): Identität, nicht Ideologie, ist die Zukunft. Männer müssen sich wieder mit ihrer lang schlafenden männlichen Identität vertraut machen.

*Möglicherweise ist dies ein Aprilscherz von Tinder, aber der Rat steht. Alle Trends deuten darauf hin, dass Online-Dating für Männer weniger nützlich ist.

[crypto-donation-box]

Comments are closed.