Feed on
Posts
Comments

„Rassendisharmonie“

This post is also available in: Englisch

Die fischmäuligen Katzendamen der Welt sind in Aufregung über „Rassendisharmonie“. Sie wollen nur, dass alle miteinander auskommen und wenn das bedeutet, weiße Männer zu kriminalisieren, dann soll es so sein.

Finde den vermissten weißen Mann.

Der Titel dieses Beitrags stammt aus einer Nachrichtenmeldung aus Neuseeland, einem Land, das von einer wütenden Spitzmaus regiert wird, die derzeit weiße Neuseeländer massenweise wegen des Verbrechens, schlechte Gedanken zu denken, einsperrt. Ein Leser fasst zusammen:

Zusammengefasst: Eine Frau hat auf Facebook etwas über Muslime gepostet, in Anspielung auf die Schießerei in Christchurch. Sie löschte den Beitrag kurz darauf, wahrscheinlich nachdem sie sich beruhigt hatte. Die Staatspolizei hat ihren Beitrag mit einem Screenshot aufgenommen und sie der „Anstiftung zu Rassendisharmonie“ angeklagt und weigert sich, preiszugeben, was die Frau tatsächlich gepostet hat.

Bizarr. Die Polizei durchsucht buchstäblich Facebook auf der Suche nach Weißen, die angeklagt und strafrechtlich verfolgt werden können, weil sie unangemessene Kommentare veröffentlicht haben.

Der NZ-Polizei-Sergeant ist natürlich eine Frau mit gespitzten Lippen.

Ein anderer Leser fügt hinzu:

Die Inquisition läuft. Regierungsbeamte brechen in die Häuser der Menschen ein und drohen und fordern, dass sie sich ihren Ansichten anpassen.

Das passiert, wenn man Frauen die Verantwortung überlässt. KONFORMISMUS ÜBER ALLES.

Ein dritter Leser witzelt:

Multikulturalismus ist ein so durchschlagender Erfolg, dass er einen Big Brother-Polizeistaat braucht, um ihn zum Laufen zu bringen.

Von Ari Schekelstein:

Was die musikalische Harmonie angeht, würde ich dir die Schuld daran geben, dass du jede Note jeder Tonhöhe zusammenjammst, bis deine Gesellschaft wie ein klangliches Jugendalbum klingt, anstatt sich auf Facebook darüber zu beschweren.

Rassendisharmonie ist die NORM, wenn böswillige Eliten ihren weißen Nationen Vielfalt aufzwingen. Aber vielleicht ist das der Punkt. Eliten WOLLEN den Zusammenprall der Zivilisationen. Wenn sie im Ausland keinen Krieg führen können, haben sie ihn zu Hause. Ein Leser:

Hört sich richtig an-

die Führung hat den Schachzug, eine Unterklasse einzubringen, um das System zu zerstören.

Führer ernähren sich vom Krieg – und wenn sie keinen internationalen führen können, scheint ihnen intranational gut zu passen

Der beste Kommentar kommt von Eis Augen:

Verursacht keine Rassendisharmonie:

1. Import kulturell ungeeigneter Völker

2. Mord

3. Vergewaltigung

4. Angriff

5. Ignorieren von Kriminalitätswellen von 1-4

Schürt Rassendisharmonie an:

1. Bemerken

Perfektes Messer.

Shitlibs wie die neuseeländische Prime Catlady sind Weltklasse-Lügner und Despoten. Rassistische Disharmonie muss nicht „aufgeregt“ werden, es ist eine natürlich entstehende Eigenschaft des Menschseins. Deshalb wird so viel Energie und Orwellsches Doppeldenken eingesetzt, um die natürliche Immunantwort einheimischer Weißer auf die Überflutung ihrer Länder durch Ausländer zu unterdrücken. Der Überwachungsstaat wurde nicht erfunden, um muslimische Radikale nach dem 11. September zu verfolgen. Er wurde erfunden, um DICH, Weißer, in deinem eigenen verdammten Land aufzuspüren!

Das Lustige daran ist, dass Weiße als Rasse (im Gegensatz zu den meisten anderen Rassen) im Allgemeinen gutmütig gegenüber Ausländern sind und keinen Hass für sie hegen. Wenn all diese erzwungene Vielfalt in unmittelbarer Nähe der Weißen ist, wird es einfacher, ihnen gegenüber bösen Willen zu hegen, wenn sie sich daran machen, alles zu zerstören, was einem lieb und teuer ist. Vertrautheit erzeugt weiße Identitätspolitik. Unsere kurzsichtigen und/oder böswilligen Overlords schaffen genau das Problem, das sie angeblich verhindern wollen.

Rassendisharmonie ist der natürliche Zustand des Menschen. Rassenharmonie ist die seltsame, instabile Ausnahme. Deshalb geben Weiße so viel Geld und spirituelle Energie aus, um die Rassendisharmonie zu unterdrücken und die Rassenharmonie in einen Zustand künstlicher Beständigkeit zu zwingen. Es ist zum Scheitern verurteilt, spektakulär, wenn alle Druckentlastungsventile dicht sind.

Nun kann natürlich Rassendisharmonie durch eine spießige Politik wie offene Grenzen zur Dritten Welt geschürt – oder genauer gesagt, verstärkt werden. Und Rassenharmonie kann durch intelligente Politiken überredet werden, die den Zustrom von Vielfalt begrenzen und es der Mehrheit ermöglichen, eine kongeniale Bevormundung gegenüber der kleinen Minderheit von Außerirdischen zu pflegen. Aber alles, was wir jetzt haben, ist ersteres und nichts von letzterem. Das ist böse oder zutiefst dumm. Wie auch immer, das Einsperren von weißen Gedankenverbrechern ist sicherlich dazu bestimmt, das Problem noch zu verschlimmern.

PS „Christchurch Revisited“.

Der Ersatz ist real, aber die Schuldigen sind nicht die Einwanderer. Es sind Menschen, die den Ersatz organisieren, die muslimisches Land bombardieren, um die Hölle zu schaffen, die die Flüchtlinge nach Europa bringen (und deren Ausdehnung in Australien-NZ), die gegen „Fremdenfeindlichkeit“ indoktrinieren, anstatt Gier anzuprangern.

PPS Ich habe in diesem Bericht der UN-Bevölkerungsabteilung das Gesicht des Bösen gesehen.

Prognosen der Vereinten Nationen deuten darauf hin, dass in den nächsten 50 Jahren die Bevölkerung praktisch aller Länder Europas sowie Japans mit einem Bevölkerungsrückgang und einer Überalterung konfrontiert sein wird. Die neuen Herausforderungen des Bevölkerungsrückgangs und der Bevölkerungsalterung werden eine umfassende Neubewertung vieler etablierter Politiken und Programme erfordern, einschließlich derjenigen, die sich auf die internationale Migration beziehen.

Der Bericht konzentriert sich auf diese beiden markanten und kritischen Bevölkerungstrends und betrachtet Ersatzmigration für acht Länder mit geringer Fruchtbarkeit (Frankreich, Deutschland, Italien, Japan, Republik Korea, Russische Föderation, Vereinigtes Königreich und Vereinigte Staaten) und zwei Regionen (Europa und die Europäische Union). Als Ersatzmigration bezeichnet man die internationale Migration, die ein Land benötigt, um den Bevölkerungsrückgang und die Bevölkerungsalterung aufgrund niedriger Geburten- und Sterberaten auszugleichen.

Also transparent Globohomo. Unsere verkommenen Eliten wollen unsere alternde westliche weiße Bevölkerung durch nichtweiße Migranten ergänzen. In den Anhangstabellen findest du die Details ihres Plans.

PPPS-Christen, die in einem muslimischen Land leben, werden 143-mal häufiger von einem Moslem getötet als Moslems, die in einem christlichen Land leben, von einem Christen. Sorry, not sorry, shitlibs, die Zahlen lügen nicht!

PPPPS Ich unterstütze es, das gesamte Internet zu einem öffentlichen Dienst zu erklären, frei von den Launen der großen Tech-Linken, die zensieren, wen sie nicht mögen.

PPPPPS Heilige Scheiße, passiert das?!

Mark Meadows: US-Botschafter haben sich mit dem DOJ verschworen, um Trump zu Fall zu bringen

Der Abgeordnete Mark Meadows, R-N.C., deutete am Montag die bevorstehende Veröffentlichung von Dokumenten an, die „zeigen“, dass US-Botschafter sich mit dem FBI und dem Justizministerium verschworen haben, um Präsident Trump zu schaden.

„Es sind zusätzliche Informationen, die herauskommen, die nicht nur zeigen, dass es keine Absprachen gab, sondern es gab auch koordinierte Bemühungen, diesen Präsidenten zu Fall zu bringen“, sagte Meadows gegenüber Sean Hannity von Fox News. „Wir sprechen über den ‚Deep State‘. Es gibt jetzt Spieler, sogar Botschafter, die sitzende Botschafter sind, die teilweise mit dem FBI-DOJ involviert waren.“

Ich bete jeden Tag dafür, dass dies geschieht. Ich bete für die Trump Rampage.

Comments are closed.