Feed on
Posts
Comments

Ich hasse Junggesellen-Partys

This post is also available in: Englisch

Wie ein Schwarm Heuschrecken oder eine Herde scheißender Gänse ist die Junggesellenparty der abscheulichste Anblick im Club. Wenn ich sehe, wie sie wie ein Zug von Zirkuselefanten Händchen haltend in meine Lieblingsbar stolpern, denke ich nicht: „Oh, hier kommt Spaß!“, ich denke: „Wenn sie nach meiner Unterwäsche fragen, werde ich sie ihnen wirklich geben, mit Bremsspur und allem.“ Alles, was ich tun möchte, wenn ich sehe, dass das Mädchen den weißen Schleier trägt, ist, eine Ladung meines heißen Spermas in ihre Haare zu schießen, bis sie weint, dass ich ihre 300-Dollar-Hochzeitshaube ruiniert habe.

Meine Freunde hassen mich heimlich, weil ich zuerst geheiratet habe.

Bachelorette-Partys gibt es in zwei Varianten: Die zukünftige Braut ist wirklich hässlich oder sie ist das heißeste Mädchen der Gruppe. Es scheint nie ein Dazwischen zu geben. Du kannst erkennen, mit welchem​​du es zu tun hast, ohne nach der im Schleier zu suchen. Die Freunde der hässlichen Junggeselle werden einen Ausdruck von echtem Glück und Erleichterung in ihren Gesichtern für das Glück haben, dass die am wenigsten Marktfähige von ihnen es geschafft hat, einen Kerl zu fangen. (Meine Kumpels und ich müssen uns vorstellen, wie Beta der unglückliche Bastard sein muss.) Sie haben das Ego aufgeblasen, weil die Freude ihr Herz mit dem Gedanken erfüllt hat, dass ihre eigenen Chancen sehr gut sein müssen, wenn ihr Brand-Warpig-Freund die Chancen übertrifft.

Die Freunde der heißen Alpha-Bachelorette lächeln genau wie die Freunde der hässlichen Bachelorette, aber ihr Lächeln ist eine Maske, die ihren brodelnden Neid und Groll verdeckt. Ihre Sehnsucht, als wünschenswert angesehen zu werden, bedeutet, dass du mit jemandem Fortschritte machen kannst, der etwas weniger attraktiv ist als die zukünftige Braut.

Nach meiner Erfahrung sind Junggesellenabschiede Sackgassen für die Abholung. (Junggesellenabschiede andererseits…) Die Mädchen sind zu betrunken, zu insular, zu zickig und von zu viel Freudschem Drama geplagt, um sich damit zu beschäftigen. Und wurdest du jemals massenhaft blockiert? Versuche, mit einem Mädchen auf einer Junggesellenparty zu schlafen und beobachte verwundert, wie fünf Mädchen hereinkommen, um dein Leben unglücklich zu machen.

In einer gerechten und tugendhaften Welt würden Junggesellenabschiede gemieden und die Mädchen, die daran teilnahmen, würden von anderen Frauen beschämt. Es gibt keinen guten Grund für ein Mädchen, das dem Mann, den sie für den Rest ihres Lebens liebt, sexuelle Treue schwören will, an einem venenförmigen penisförmigen Strohhalm zu saugen und geile betrunkene Männer zu wagen, Süßigkeiten aus der in ihre Spaltung eingebetteten Halskette zu beißen . (Die Junggesellenparty ist durchaus akzeptabel, weil Männer viel mehr opfern, wenn sie heiraten.) Dieser fade, niedrigklassige kulturelle Trend sollte als Lackmustest für Männer verwendet werden, die immer noch einen Hauch von Würde haben – wenn er herausfindet, dass sie herumtollte Stadt schlampig betrunken und wild flirtend mit jedem Kerl in Rufweite sollte er die Hochzeit sofort absagen. Kein Mann mit Selbstachtung heiratet eine Schrankschlampe.

Hier sind ein paar Geschichten, um dir eine Vorstellung davon zu geben, was ich meine.

Geschichte eins.

Eine Junggesellin rannte zu Zeets und flehte ihn an, einen der Glücksbringer abzubeißen, der auf ihr weißes T-Shirt geklebt war. Er verpflichtete sich und zielte natürlich auf den Glücksbringer, der über ihrer linken Brustwarze saß. Wie ein hungriger Bär, der Beute zermalmt, riss er den Glücksbringer ab und nahm ein Muster ihres T-Shirts mit. Sie kreischte, ihr linker Busen war für Hunderte sichtbar, während Zeets ein Stück Stoff wie ein Stück Fleisch an seinem Mund baumelte und ein scheißfressendes Grinsen im Gesicht hatte. Was für ein berührendes Foto zum Hochzeitsalbum!

Geschichte zwei.

Am vergangenen Wochenende kam eine heiße Blondine aus Texas in einem schwarzen Cocktailkleid auf mich zu und begann schmutzig zu tanzen, rieb ihren Schritt an meinem Oberschenkel und drehte sich um, um ihren Arsch an mich zu reiben. Wir flirteten und lachten 20 Minuten lang, während meine Hand auf ihrem Rücken, ihren Hüften und ihrem Arsch lag und sich um ihren Tangagurt fühlte. Sie drückte ihre Titten in meine Brust. Ich beugte mich vor und sie wollte mich gerade küssen, als ihre betrunkene Freundin sich zwischen uns klemmte.

„Sie wird gleich heiraten! Schau!“ Sie hielt die linke Hand des texanischen Mädchens hoch.

Ich blinzelte im trüben Licht und sah einen kaum wahrnehmbaren silbernen Ring an ihrem Finger, der sich umdrehte, so dass der sehr große Diamant in ihrer Handfläche war und nicht zu sehen war. Ich fragte sie, warum sie ihren Ring so hatte. Sie sah beschämt aus. „Oh, er blieb an meinem Kleid hängen.“

Ein Wort an die Weisen: 20.000 US-Dollar für einen Verlobungsring werden die innere Hure nicht von deiner geliebten Person verbannen. Spar dein Geld.

***

Rückblick für Mädchen, die es lieben, auf einer Junggesellenparty durch die Stadt zu toben und zu denken, dass sie dadurch für die Nacht berühmt werden:

Es ist nichts süßes oder charmantes an dir.

Du und deine Brautjungfern sind nervig, was das Gegenteil von Spaß ist.

Deine Junggesellenabschiedsspiele sind veraltet.

Du nimmst Platz ein, der besser von Mädchen genutzt wird, die sich tatsächlich anschließen möchten.

Dein Verlobter ist ein Trottel.

Du hast nicht das „Leuchten“ einer zukünftigen Braut. Es ist nur Trunkenheit.

Du bist immer noch fett in einer Tiara.

Wenn die meisten „Männer“ (und ich benutze den Begriff locker) nicht solche Werkzeuge wären, würden sie aufhören, diesen dorkigen Junggesellenabschiedsmädchen die Anerkennung zu geben, nach der sie sich sehnen. Sie zu ignorieren ist der einzige Weg, um die Pest zu beenden.

[crypto-donation-box]

Comments are closed.