Feed on
Posts
Comments

Die dunkle Seite von Alpha

This post is also available in: Englisch

Pedro Espinoza, der illegale außerirdische Mörder von Jamiel Shaw, wurde von seiner Freundin am Mordort abgesetzt:

Eine Frau sagte am Mittwoch aus, sie habe den mutmaßlichen Mörder eines High-School-Fußballstars zum Zeitpunkt der Schießerei auf die Straße des Opfers gefahren und einen Schuss gehört, nachdem ihre Freundin aus dem Auto gestiegen war, um eine Besorgung zu erledigen.

Yisenia Sanchez sagte, sie habe ihre Freundin nicht gesehen [Anmerkung der Redaktion: Mit „Freundin“ meint sie einen Mann, der sie in den Arsch gefickt hat], Pedro Espinoza, 19, feuere eine Waffe ab oder sehe, ob jemand erschossen wurde, sagte aber bald darauf Espinoza stieg aus dem Auto, ein Schuss ertönte, dann kam er aufgeregt zurückgerannt.

Ich bin mir sicher, nachdem er seiner heimlich bewundernden Freundin atemlos die Details seiner schmutzigen Tat mitgeteilt hatte, schalt sie ihn für sein Übel, während ihre feuchte Vagina die Worte, die aus ihrem Mund kamen, verleugnete. Später in dieser Nacht bekam Pedro welche und schoss eine Ladung in ihr glückliches Gesicht.

Hier ist eine Tatsache für diejenigen unter euch, die immer noch unter der schnell verwelkten Illusion arbeiten, dass Frauen das gerechtere Geschlecht mit überlegenen moralischen Leitprinzipien und emotionaler Intelligenz sind: Es gibt VIELE VIELE junge, süße Frauen, die bereit sind, solche wie Pedro Espinoza, Alpha Killer, zu ficken, als der Typ, der es vermeidet, mit dem Gesetz in Berührung zu kommen und pflichtbewusst zu seinem 9 bis 5 McJob  geht und Geld für den zukünftigen Kauf eines Hauses spart, um eine Familie zu gründen.

Dies ist eine Frage für meine Leserinnen. Was fühlst du auf Bauchhöhe, wenn du weißt, dass mehr von deiner Art für Leute wie diesen gehen:

18. Straßenbande kommt bald zu allen anderen Straßennummern.

als für solche Jungs:

„Vielleicht, wenn ich gelernt hätte, wie man Computer abschießt, anstatt sie zu bauen.“

Ich kann bereits die gegenteiligen Proteste hören. „Ja, aber nur Mädchen der unteren Klasse streben nach kaltblütigen Mördern und kriminellem Dreck wie Espinoza.“

Was ist aus der Sicht eines Penis der Unterschied zwischen einem jungen, süßen Mädchen der unteren Klasse und einem jungen, süßen Mädchen der hohen Klasse?

Antwort: Nichts.

Die Ehe und die damit verbundenen Klassenüberlegungen sind Endspiel, nicht Startspiel. Sexuelle Anziehung muss an erster Stelle stehen und der soziale, wirtschaftliche und pädagogische Status einer Frau hat nichts damit zu tun. Die Klasse eines Mädchens spielt für ihre Fähigkeit, einen Mann zu erregen, keine Rolle. Für jeden Typ, der sich beschwert, dass alles, was er ins Bett bekommt, Huren sind, während er seine Freundin und ihre Schwester ins Gesicht fickt, gibt es hundert Betas, die sich beschweren, dass sie mit überhaupt niemandem schlafen können.

Ich bin froh zu sehen, dass Männer wieder zur Realität der verdorbenen Tiernatur von Frauen erwachen.

[crypto-donation-box]

Comments are closed.